Location: Startseite > Pressedienst > Schuljahr 2013/2014 > Saarländische Schultanzsportmeisterschaften
Sprach-Datei
Einstellungen
Fontsize:
Letzte Änderung
17.11.2017, 11:30

Saarländische Schultanzsportmeisterschaften

GemS - Illingen gewinnt Saarländischen Schultanzsportmeisterschaften

Sportliches Engagement wird an Gemeinschaftsschule Illingen sehr erfolgreich unterstützt.
Ende Mai fanden in Saarbrücken die Saarländischen Schultanzsportmeisterschaften statt.
Die Gemeinschaftsschule Illingen startete mit Franziska Zewe, Marie-Celine Schmidt, Saskia Graus und Anna Jochem. Zu dem Wettbewerb wurden sie von Lehrerin Simone Scher und der pädagogischen Fachkraft Tatjana Lotz begleitet.
Franziska Zewe und Marie-Celine Schmidt präsentierten einen Jazzdance-Hip-Hop-Mix. Sie setzen sich mit einer tollen Choreografie gegen die durchaus ernstzunehmende Konkurrenz durch.
Die Kampfrichter waren sich einig und vergaben einen hervorragenden 1. Platz. Auch Saskia Graus und Anna Jochem punkteten mit ihren lateinamerikanischen Paartanz „Salsa“ und belegten den 2. Platz in dieser Kategorie.
„Wir sind sehr stolz auf unsere Schülerinnen, die mit Freude, Spaß und großartigen Leistungen das Publikum verzauberten“, so die Sportlehrerin Simone Scher. Die Tänzerinnen waren sichtlich erfreut, mit Pokal und Medaillen in die Schule zurückzukehren!

Schulleiter Burkard Maurer ist es wichtig, dass die Schülerinnen und Schüler auch außerhalb des Unterrichts Anerkennung für besondere Leistungen bekommen. „Neben dem Tanzen legte unser Schüler Philipp Oehling mit seinem
Gesamtsieg bei den Saarländischen Schullaufmeisterschaften in seiner Altersklasse den Grundstein, um mit Jan Eckert und Nikolas Thiel einen respektablem 4. Platz zu belegen,“ berichtet der Leiter der Illinger Bildungseinrichtung.

Zu guter Letzt drückt die Schule ihrem Fußballteam unter Sportlehrer und Trainer Axel Kleinefeld die Daumen. Die Jungen der Jahrgänge 2000 bis 2002 haben die Endrunde erreicht und kämpfen am 26. Juni um den Landessieg. Die siegreiche Mannschaft qualifiziert sich für das Bundesfinale, das im September in Berlin ausgetragen wird.
 
 
 
 
« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »